Ambulante und stationäre Operationen

Ihr Anliegen

Manchmal lässt sich eine OP leider nicht vermeiden. Wir führen gängige Eingriffe bei Kindern und Erwachsenen in renommierten Hamburger Kliniken wie dem Marienkrankenhaus, der Praxisklinik am Rotherbaum oder dem Klinikum St. Georg durch. Selbstverständlich beraten wir Sie auch, wenn Sie sich eine zweite Meinung zu einem empfohlenen Eingriff einholen möchten. Uns ist sehr daran gelegen, Ihnen im Vorfeld des Eingriffs die Abläufe so nachvollziehbar wie möglich zu erklären, Ihnen eine optimale Versorgung zu ermöglichen und die Nachsorge gewissenhaft zu gestalten.

Unser Angebot

  • Adenotomie („Polypen“ bei Kindern)
  • Paracentese und Paukendrainage (Trommelfellschnitt und Röhrcheneinlage)
  • Mandelkappung (Tonsillotomie)
  • Mandelentfernung (Tonsillektomie)
  • Nasenscheidewandbegradigung (Septumplastik)
  • Verkleinerung der Nasenmuschel bei Nasenatmungsbehinderung
  • Verödung der Nasenmuscheln bei Nasenatmungsbehinderung in Lokalanästhesie
  • Mikrochirurgische Operationen an Kehlkopf und Stimmlippen, z.B. bei Stimmbandlähmung, Stimmlippenknötchen und -polypen (Mikrostützlaryngoskopie)
  • Behandlung/Entfernung von Hauttumoren im Hals- und Gesichtsbereich